Umgebung

“Mein Landhäuschen“ liegt im Weindorf Hambach, welches zur Stadt Neustadt an der Weinstraße gehört, eine der größten weinbautreibenden Gemeinden Deutschlands. Die Neustadter Altstadt mit ihren liebevoll renovierten Fachwerkhäusern lädt zum Bummel durch die engen Gassen der Fußgängerzone mit vielen Shoppingmöglichkeiten und Gastronomieangeboten ein. Der Wochenmarkt am Samstag auf dem alten Marktplatz bietet mit seiner Vielfalt Obst und Gemüse die Grundlage für die hausgemachte Frischeküche. Für den täglichen Bedarf findet man in Hambach selbst einen Supermarkt sowie eine Bäckerei und Konditorei. Nicht weit vom Ferienhaus entfernt gibt es ein gemütliches Cafe für den mittäglichen Kaffee und Kuchen. Auch die heimische Gastronomie ist mit einer ganzen Reihe Pfälzer Weinstuben vertreten.

Nur ca. 2 km Luftlinie entfernt, befindet sich das Hambacher Schloss, die Wiege der deutschen Demokratie. Im Schloss und im modernen Anbau (DAM Architekturpreis 2012) ist der Demokratiebewegung von 1832 eine interessante Ausstellung gewidmet. Erreichbar ist das Schloss neben Auto und ÖPNV auch über einen herrlichen Wanderweg, dem berühmten „Keschdeweg“, keine 300m vom Haus entfernt. 

Das größte zusammenhängende Waldgebiet und UNESCO Biosphärenreservat „Pfälzerwald“ mit seinen Burgen und Felslandschaften beginnt hinter der Haustür. Der Pfälzerwald ist mit seinem bestens markierten und weit verbreiteten Wanderwegenetz (rund 10.000 Kilometer Wanderwege) ein Eldorado für alle Wanderbegeisterte, mit vielen Einkehrmöglichkeiten in den berühmten Wanderhütten des Pfälzerwald Vereins.  Diese Besonderheit war 2021 der UNESCO die Aufnahme in den exklusiven Kreis der immateriellen Kulturerbe wert.

Darüber hinaus bietet die Urlaubsregion Pfalz viele Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten an:

Panoramabus Fahrten entlang der Weinstraße,  Draisinenfahrten in der Südpfalz, Spaß- und Freibäder in Neustadt, Freizeitpark „Holiday Park“ in Hassloch, Kurpfalzpark in Wachenheim, Wildpark in Silz, Landauer Zoo, Reptilarium in Landau, Speyer Dom (ein UNESCO Welterbe) und der sehenswerten Maximilianstrasse, Eisenbahn Museum Neustadt mit Dampflokfahrten im historischen Kuckucksbähnel, Sessellift zur Rietburgruine in Edenkoben, König Ludwigs Lustschloss Villa Ludwigshöhe, Burg Trifels, Felsenlandschaft bei Dahn, Zipline Elmstein, Saline in Bad Dürkheim… 

Nicht zu vergessen sind natürlich die vielen Kerwe- und Weinlesefeste und die Probierstuben der Pfälzer Weingüter

… alles keine 30 km entfernt